Tor Browser VPN

Für gelegentliches Surfen - Sportergebnisse, Kinozeiten - ist kein VPN erforderlich. Darüber hinaus verschlüsselt ein VPN den gesamten Webverkehr, der durch seinen Tunnel fließt. Wie zum Beispiel bestimmte Länder, Organisationen und Schulnetzwerke. Beste vpns für fire tv stick & fire tv: einfache installation, geschwindigkeit, datenschutz. Im Allgemeinen erhöht die Verwendung eines VPN Ihre Latenz (oder Ihren "Ping") und verringert die Geschwindigkeit, mit der Sie Daten hochladen oder herunterladen. Einige VPNs führen detaillierte Protokolle der Aktivitäten jedes Benutzers, während andere die Nutzungsinformationen so zusammenfassen, dass es schwierig oder unmöglich ist, einzelne Benutzer zu identifizieren. Internet-Proxys sind genau gleich, außer dass Sie über das Internet eine Verbindung zu ihnen herstellen. Verstecken Sie Ihre IP-Adresse in Chrome, Firefox oder Bittorrent.

Vergessen Sie die Verschlüsselung nicht, während Sie an Datenschutzbedenken denken.

Ihr ISP kann nicht sehen, was Sie tun, aber er kann sehen, dass Sie mit Tor verbunden sind. Der Anbieter hält sich an eine No-Logs-Richtlinie, sodass keine Beweise für Ihre Online-Possen gefunden werden können. Die Anonymität hat ihren Preis und senkt Ihre Geschwindigkeit. Befinden Sie sich derzeit in einem Land, das Tor aktiv zensiert, wie der Türkei, China oder Ägypten? Dies ist einer der Hauptgründe, warum immer mehr Menschen im Internet ein virtuelles privates Netzwerk oder VPN in Betracht ziehen, das Ihr Online-Verhalten privat halten kann. Bestes vpn für firestick 2020 + vollständige anleitung zur einrichtung in weniger als einer minute. Da das Tor-Netzwerk jedem erlaubt, einen Endknoten auszuführen, könnte Mallory einfach physischen Zugriff auf Alices Netzwerk haben und dann selbst einen Endknoten ausführen.

Aus dem Tor-Projekt: Bedenken Sie, dass diese Berichte offenbar nicht bestätigt wurden und daher mit Skepsis betrachtet werden können. Ihr ISP kann sehen, dass Sie Tor verwenden, was zu unangenehmer Aufmerksamkeit der Regierung führen kann. Obwohl Sie einen Proxy verwenden könnten, um eine Verbindung zu Tor herzustellen, sind Sie tatsächlich weniger sicher als bei Tor direkt, da Ihre Verbindung zwischen Ihnen und dem Internet-Proxy nicht geschützt ist. Proxys funktionieren auch App für App, und Sie können nicht einfach einen Proxy festlegen, der Ihr gesamtes Gerät abdeckt. Das Herunterladen und Öffnen von Windows DRM-urheberrechtlich geschützten digitalen Dateien kann die Identität der Benutzer von Tor Browser gefährden. Tatsächlich wurde ein Exit-Knoten so konfiguriert, dass alle von ihm heruntergeladenen Dateien durch böswilligen ausführbaren Code geändert werden, der diese Dateien in Rootkits umwandelt, sodass Hacker das Gerät des Opfers fernsteuern können. Einige von denen, die Tor rechtmäßig verwenden, sind:

Wir haben alle gängigen VPNs anhand einer Reihe von Faktoren getestet und eine Auswahlliste der fünf besten VPNs für Tor erstellt. Während es in Bezug auf die Geschwindigkeit etwas zurückfällt, bietet es dank seiner IKEv2-, IPsec- und OpenVPN-Konfigurationen, mit denen Benutzer ihre eigenen Datenschutzeinstellungen festlegen können, Anpassbarkeit. Tor wurde geschaffen, um die Öffentlichkeit nicht vor staatlicher Überwachung zu schützen, sondern um die Online-Identität von Geheimdienstagenten zu verschleiern, die sich in Bereichen von Interesse umgesehen haben.

In der Tat ist es völlig legal, Tor zu verwenden, obwohl es in bestimmten Ländern blockiert wurde oder derzeit blockiert ist.

VPN-Bewertungen

Nur weil Sie Ihre Lieblingssendung in einem Land sehen können, heißt das nicht, dass Sie sie in einem anderen Land sehen können. Unsere Top-Empfehlung lautet ExpressVPN. Wenn Benutzer AirVPN-Server als Exit-Knoten verwenden, werden unsere Server als Proxy markiert, und bei anderen Kunden treten Ban-Probleme auf. Verwenden Sie keine VPN-Dienste. NordVPN gibt an, dass keine Protokolle geführt werden. Wenn dies jedoch ein Problem darstellt, empfehlen wir, Tor und das VPN unabhängig voneinander einzurichten.

Die App kann Ihre IP-Adresse auch in regelmäßigen Abständen ändern, wenn Sie dies wünschen. Beachten Sie jedoch, dass Sie beim Ändern der IP-Adressen vorübergehend Ihre Verbindung verlieren. Die Regierung benötigt keine Haftbefehle, um den Tor-Verkehr auszuspionieren. Das VPN könnte Ihre IP-Adresse und Tor Ihren Datenverkehr (von Ihnen besuchte Websites) sehen, aber keiner würde sowohl Ihre IP-Adresse als auch Ihre Browsing-Aktivitäten haben. Weitere Informationen finden Sie auf der Tor Project-Webseite 2020. Verwenden Sie in der Praxis jedoch auch in diesen Fällen überhaupt keinen VPN-Anbieter. Sie können Tor über VPN verwenden, indem Sie einfach eine Verbindung zu einem VPN herstellen und über den Tor-Browser auf das Internet zugreifen. Der letzte, ich.

Im zweiten Fall weiß der Exit-Knoten des Tor-Netzwerks, auf was Sie zugreifen. Und laut Tor-Dokumentation kann der Exit-Knoten tatsächlich den Inhalt Ihrer Nachricht sehen. Ein weiterer Nachteil der Verwendung des Tor-Browsers besteht darin, dass er auf Sie aufmerksam machen kann. Ein VPN hilft, diese Einschränkungen zu umgehen. Darüber hinaus akzeptiert das Unternehmen sogar Zahlungen in Kryptowährungen wie Bitcoin, das für seine Verschlüsselungs- und Sicherheitsfunktionen bekannt ist. Insbesondere werden keine Verbindungsprotokolle geführt. Lesen Sie unseren vollständigen Test von ExpressVPN.

Wenn Sie dem Mix jedoch auf diese Weise einen VPN-Server hinzufügen, wird dieser direkt mit den Diensten verbunden, auf die Sie zugreifen.

Was ist ein VPN?

Es ist wahr, dass die Natur von Tor es zu einer beliebten Wahl unter Kriminellen macht, die auf einige der schattigeren Teile des Darknet zugreifen und kriminelle Aktivitäten durchführen möchten. Dieser Anbieter bietet ein sehr zuverlässiges und sicheres Doppelverschlüsselungssystem, ist sehr erschwinglich und hat sogar eine 45-tägige Geld-zurück-Garantie. Normalerweise können Sie sich ohne einen zweiten Gedanken verbinden. Sichern Sie Ihr WLAN, blockieren Sie Spione und Snoops und kontrollieren Sie Ihre Online-Privatsphäre mit einem VPN.

Und da CloudFlare einen sehr großen Prozentsatz der Websites der Welt hostet, werden Tor-Benutzer wahrscheinlich wiederholt von CAPTCHAs und anderen ähnlichen Sicherheitsmaßnahmen herausgefordert. Es gibt auch einen Android-Browser namens Orfox, der auf Firefox basiert. 10 besten vpn apps für android, wir bevorzugten VPNs mit automatischen Kill-Switches, DNS-Leckschutz und anderen High-End-Sicherheitsprotokollen. Kein Datenschutz-Tool steht über der Kritik. Wir werden den Tor-Browser als Beispiel verwenden, obwohl es verschiedene Möglichkeiten gibt, eine Verbindung zu Tor herzustellen. Sie können meine persönlichen Daten nehmen! Mit einem VPN können Sie eine Verbindung zu einem Server in einem anderen Land herstellen und Ihren Standort "fälschen". Ein Virtual Private Network oder VPN ist eine Technologie, die Ihre Privatsphäre schützt, wenn Sie das Internet nutzen, indem Sie Ihre Verbindung über einen Server weiterleiten, der Ihre IP-Adresse verbirgt und Ihre Online-Kommunikation verschlüsselt.

Beste VPNs zum Surfen im Internet mit Tor

Im Inneren sind Sie ohne den Schutz eines VPN anderen Benutzern ausgesetzt. VPNs sind für Menschen, die in Staaten mit starker Zensur wie dem Iran und China leben oder bleiben, so gut wie obligatorisch, um Zugang zu unvoreingenommenen Nachrichtenquellen zu erhalten. Stellen Sie sich einen Fall vor, in dem Sie ein VPN benötigen und ExpressVPN ganz oben auf dieser Liste steht. Dies verhindert, dass Dritte die E-Mail-Adresse eines Benutzers mit seinem CyberGhost-Konto verbinden. Ist es sicher, VPN mit Schwänzen zu verwenden? Da die Nachricht jedoch über die anderen Server im Pfad weitergeleitet wurde, weiß der Exit-Knoten nicht, wer die Nachricht gesendet hat. Dieser Doppelschlag sollte schlechte Schauspieler im Staub Ihres Internet-Trails zurücklassen, aber das bedeutet nicht, dass wir ihn empfehlen.

VPN-Lecks treten häufig auf, wenn die Software nicht ordnungsgemäß installiert und getestet wurde. Wenn Sie ein iOS-Benutzer sind, sind die Dinge nicht so einfach. Wie oben dargelegt, gibt es jedoch viele Gründe, warum Nicht-Kriminelle Tor verwenden möchten. Insbesondere wenn Sie versuchen, Ihre Verbindung vor Cyberkriminellen zu schützen, wenn Sie beispielsweise ein öffentliches WiFi-Netzwerk verwenden, kann ein VPN sehr nützlich sein. Ein Kill-Schalter ist so eingerichtet, dass Ihr Computer vom Internet getrennt wird, wenn die VPN-Software aus irgendeinem Grund ausfällt. Obwohl es sich um ein effektives Tool handelt, bietet es nicht das gleiche Maß an Datenschutz wie ein VPN. Tor ist auch in Ländern wie Russland oder Saudi-Arabien blockiert, in denen die gleichen Tendenzen der Internet-Zensur zu beobachten sind. Möglicherweise bedeutet dies nur ein anderes Google-Doodle, aber es kann auch bedeuten, dass die Sprache der von Ihnen besuchten Websites nicht mehr bekannt ist, bestimmte Websites nicht mehr zugänglich sind und einige Streaming-Inhalte nicht mehr erreichbar sind.

Fazit zu Tor

Selbst dann halten viele sie für weniger effektiv und weniger sicher als Tor und ein gutes VPN. Nur sehr wenige VPN-Unternehmen verbieten BitTorrenting auf ihren Servern, während andere die Verwendung auf bestimmte Server beschränken. Suchen Sie nach VPN, das keine Protokolle sammelt, über schnelle Server weltweit verfügt, DNS-Leckschutz unterstützt und über einen integrierten Kill-Switch verfügt. Ein VPN, das eine Verbindung zum Server Ihres Büros herstellt, kann Ihnen Zugriff auf interne Unternehmensnetzwerke und -ressourcen gewähren, wenn Sie nicht im Büro sind. Es ist großartig zu sehen, wie diese Art von Kriminellen abgeschaltet wird. In diesem Fall werden jedoch auch die schwerwiegenden Schwachstellen von Tor als Datenschutzinstrument hervorgehoben, dem Journalisten, politische Dissidenten, Whistleblower usw. vertrauen können. Wenn Sie Tor verwenden, stellen Sie über ein VPN eine Verbindung her, um Ihre IP-Adresse zu verbergen. Ich werde keine bestimmten Anbieter empfehlen (Vielfalt ist gut!)

Der beste Weg, um ein VPN mit Tor zu verwenden

Ihre echte IP-Adresse ist durch das erste Tor-Relais vor Erkennung geschützt. ProtonMail hat zum Beispiel eine eigene Zwiebelseite. Einige waren überrascht, dass das Unternehmen Informationen zu übergeben hatte oder überhaupt mit Ermittlern zusammengearbeitet hatte. Wenn Sie wirklich anonym im Internet surfen und zum Booten auf das Dark Web zugreifen möchten, sollten Sie Tor verwenden. 5 besten vpns für kodi: schnelles, sicheres und sicheres streaming, dies sind die Hauptgründe, warum Sie ein VPN für den Firestick benötigen und wie ein VPN Ihre Online-Privatsphäre vor anonymen Identitäten schützen kann. Im letzten Moment wurde ihre Präsentation abgesagt. Es wäre äußerst naiv, nicht davon auszugehen, dass Regierungsbehörden dies gerade tun.

Es ist eine gute Idee, die Plugins und Skripte des Browsers zu deaktivieren, wenn Sie versuchen, anonym zu bleiben, da diese genutzt werden können, um Informationen wie Ihre IP-Adresse anzuzeigen. Diese mehrfachen „Sprünge“ tragen dazu bei, Ihre Identität zu schützen. Dies ist der Hauptzweck von Tor und eines VPN.

Und in solchen Fällen wird ein VPN für Sie durchkommen. Einige VPNs der unteren Ebene verwenden jedoch schwächere Verschlüsselungsalgorithmen wie PPTP und Blowfish. Daher sollten Sie sich die Verschlüsselung, die jedes VPN bei der Auswahl eines Anbieters verwendet, genau ansehen. Ihr intelligenter Kühlschrank ist beispielsweise kein wahrscheinlicher Kandidat für eine bequeme App-Verwendung. Wenn Sie das letzte Relay auf Ihrem Pfad erreichen, das als Exit-Knoten bezeichnet wird, wird die letzte Verschlüsselungsebene entfernt und Ihre Daten werden an das endgültige Ziel gesendet. Wenn Sie wirklich noch einen Schritt weiter gehen und sicherstellen möchten, dass Sie nicht ans Netz gehen, lohnt es sich, ein VPN in Verbindung mit Tor zu verwenden. Bitcoin wird jedoch nicht akzeptiert. Wenn Sie also einen anonymen Kauf tätigen möchten, suchen Sie woanders nach. Wir suchen jetzt aktiv nach neuen Verträgen und Finanzmitteln.

Wie funktioniert der Tor Browser?

Sie haben ihre Benutzer vor Jahren aufgegeben, und dies wurde weithin bekannt gemacht. Verwenden Sie SSL/TLS und HTTPS (für zentralisierte Dienste) oder End-to-End-Verschlüsselung (für soziale oder P2P-Anwendungen). Beachten Sie schließlich, dass einige Websites auch den Zugriff über VPNs blockieren. Sie dürfen es auf irgendeine Weise verteilen, verwenden, ändern, übersetzen und lizenzieren. Darüber hinaus verwendet ExpressVPN einen der robustesten verfügbaren Schutzfunktionen mit einer AES-256-Verschlüsselung, die die SHA512-Authentifizierung verwendet. Wenn das VPN keine eigenen Tor-Server hostet, ist es wahrscheinlich am besten, diesen Vorgang nicht zu befolgen. Ihre IP wird von der Website maskiert und an ihrer Stelle die IP-Adresse des Servers, wodurch Ihr Zugriff vollständig anonymisiert wird.

Dieser Verbindungsmodus funktioniert mit AirVPN Client, da unsere Software mit Tor Control kommuniziert, um die IP-Adressen der Wächter zu erkennen und korrekt weiterzuleiten. Die entscheidende Frage ist, ob die Finanzierung durch die US-Regierung die Unabhängigkeit und Vertrauenswürdigkeit von Tor als Datenschutzinstrument negativ beeinflusst. Dieser Anbieter bietet hervorragende Verbindungsgeschwindigkeiten, um die Verlangsamung bei der Verwendung von Tor zu verringern. Benötige ich ein vpn für kodi? ja, und hier ist warum! Einige unterstützen Torrenting - viele VPN-Dienste richten sich speziell an P2P-Torrent-Benutzer.

Ich habe bereits erwähnt, dass das Tor-Netzwerk von Freiwilligen unterstützt wird, die die einzelnen Knoten ausführen. Wenn Ihre Internetanfrage gestellt wird, durchläuft sie einen der VPN-Server, bevor sie das Internet erreicht. Die globale Serverabdeckung des Anbieters ist mit nur 100 Servern in 59 Ländern etwas begrenzt. Wenn Sie nach einer vertrauenswürdigen, zuverlässigen VPN suchen, um Ihre Online-Privatsphäre zu schützen, sehen Sie sich unsere Liste der besten VPN-Angebote und Gutscheincodes an.

Inhalt

Einige Websites und Regierungen blockieren Tor-Verbindungen. Ein Virtual Private Network (VPN) verbindet Ihr Gerät mit einem VPN-Server, der normalerweise von einem kommerziellen VPN-Anbieter betrieben wird. Hier ist ein weiterer früher Tor-Entwickler, der die Bohnen verschüttet hat. Das schützt Sie nicht unbedingt online. Im Jahr 2020 veröffentlichte die Washington Post einen Artikel, in dem Berichte zitiert wurden, wonach US-Regierungsbehörden herausgefunden hatten, wie Tor-Benutzer in „großem Umfang“ de-anonymisiert werden können. Geografische Einschränkungen.

Obwohl wir keine spezifischen Gesetze in Bezug auf Tor gefunden haben, sollten Sie bedenken, dass Gesetze normalerweise vage sind, wenn es um solche Dinge geht. Dies ist ein kostenloser, datenschutzorientierter Dienst, der von einer vertrauenswürdigen Organisation gut konfiguriert und ausgeführt wird. Selbst wenn Sie ein VPN und Tor verwenden, um Ihre Spuren online zu verwischen, gibt es Möglichkeiten, wie Hacker Sie erreichen können. Tor und VPNs sind beide Proxy-basierte Technologien, die die Privatsphäre der Benutzer bei der Nutzung des Internets verbessern sollen. Auf globaler Ebene wäre es ein monumentales Unterfangen, einen erfolgreichen e2e-Angriff gegen einen TOR-Benutzer durchzuführen, aber möglicherweise nicht unmöglich für Leute wie die NSA, die im Verdacht stehen, einen hohen Prozentsatz aller öffentlichen TOR-Ausgangsknoten der Welt zu betreiben.

  • Es ist bekannt, dass Benutzerprotokolle mindestens einmal an Behörden übergeben wurden, was zur Festnahme eines ihrer Benutzer führte.
  • Der Online-Datenschutz ist ein wachsendes Problem beim Surfen im Internet.
  • Die obige Grafik zeigt beispielsweise die Anzahl der US-Benutzer, die im letzten Jahr eine Verbindung hergestellt haben.
  • Sie erhalten zunächst keinen Zugriff auf das dunkle Web.
  • Solche Knoten werden als böswillige Exit-Knoten bezeichnet und leiten Benutzer bekanntermaßen zu gefälschten Websites weiter.
  • Die Bedingungen des VPN sind jedoch möglicherweise günstiger für Ihre Privatsphäre als beispielsweise die von Comcast.
  • Dies führt dazu, dass jeder (sogar die Regierung) nicht weiß, dass Sie einen Tor-Browser verwenden.

Ein Wort zur Vorsicht bei VPNs

Ist Tor also sicher für Ihre Online-Privatsphäre? Mit einem VPN können Sie das Internet ohne Einschränkungen nutzen. Moviebox probleme !! bitte helfen sie !! IPVanish ist das nächstbeste, wenn Sie TorGuard aus irgendeinem Grund nicht verwenden können oder möchten. Während der Verwendung von Tor kann ein Dritter Ihre tatsächliche IP-Adresse nicht verfolgen. Diese Schutzschichten werden durch ein Labyrinth aus Mittelrelais, Endrelais und Brücken erzeugt. Alles in allem ziemlich beliebte Plattformen.

Was ist ein VPN?

Diese Geräte suchen nach Streaming-Daten von Telefonen und Computern im selben Netzwerk, nicht von einem entfernten VPN-Server. Die Zielstandorte sehen eine konstante IP-Adresse (VPN-IP-Adresse), bis Sie den VPN-Anbieter wechseln oder wenn Sie einen Multi-Hop-Routing-VPN-Anbieter verwenden. Wenn Sie vertrauliche Informationen über das Internet senden, z. B. Ihre Anmeldeinformationen auf Ihr Online-Bankkonto oder Ihre Kreditkartennummer, sollten Sie ein VPN verwenden, um sicherzustellen, dass diese geschützt sind. Ein VPN-Anbieter sucht speziell diejenigen, die Privatsphäre suchen und daher möglicherweise interessanten Datenverkehr haben. Selbst wenn man die sich ändernde Rechtslandschaft beiseite lässt, sind Daten immer anfällig für Hacker und mit ziemlicher Sicherheit für eine Regierung oder Strafverfolgungsbehörde zugänglich. Sie müssen Ihren Datenverkehr vor Ihrem VPN-Anbieter verbergen.

Obwohl Ihr Internetverkehr über die Verschlüsselungssoftware des VPN geleitet wird und Server Ihre Internetverbindung geringfügig verlangsamen können, ist dies nur ein geringer Betrag. Wenn ein Außenstehender Ihren Netzwerkverkehr sehen kann, kann er nur feststellen, dass Sie eine Netzwerkverbindung zum VPN-Server haben. Die Verwendung eines VPN mit Tor schützt böswillige Tor-Exit-Knoten. In der folgenden Tabelle finden Sie eine praktische Zusammenfassung. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, wie sich die drei gegeneinander stapeln. Sie befinden sich in einem bekanntermaßen feindlichen Netzwerk (z. )Wenn jemand an illegalen Aktivitäten teilnimmt und Sie das Ausgangsrelais sind, wird der Datenverkehr zu Ihnen verfolgt. Während einige anonyme Proxys nur Ihre IP-Adresse verdecken, gehen andere weiter.

Wenn Sie über öffentliches WLAN verfügen

Der Tor-Browser ist für alle Benutzer weltweit absolut kostenlos. Sie können sogar Änderungen an der Codierung vornehmen und diese selbst anpassen. Außerdem gibt es hier ein weiteres Problem mit Tor: Die meisten Leute sagen, dass es für Menschen, die unter unterdrückenden Regimen leben, sehr nützlich ist, da es ihre Online-Aktivitäten verbirgt. Reisen oder umzug mit netflix, dadurch werden die Inhalte aus jedem Land freigeschaltet, und Sie können sie genießen, egal wo Sie sich befinden. Damit Hacker nicht raten, verwendet Tor nicht länger als 10 Minuten dieselben drei Knoten, bevor eine völlig neue, zufällige Route für Ihren Datenverkehr erstellt wird.

In verschiedenen Datenschutzkreisen werden viele Fehlinformationen über Tor verbreitet. Wenn Sie sich gut schützen und Ihre Entscheidungen überdenken, bietet der Tor-Browser eine unterhaltsame, anonyme und kostenlose Interneterfahrung. Cisco vpn client (kostenlos) windows-version herunterladen, dies ist für große Kunden / Wiederverkäufer nützlich, um die Abrechnung / Berichterstattung über Wartungsoptionen zu vereinfachen. Vielmehr wurde es vom Exit-Knoten zu einem sicheren VPN-Server weitergeleitet. Ähnlich wie bei Tor gibt es Sites, die VPN access blockieren. Bearbeitet von rp88, 15. Mai 2020 - 03: Tor ist transparent, aber von den drei Optionen ist es am schwierigsten einzurichten. Die einzige offizielle mobile Lösung für Tor ist eine reine Android-App. IOS-Benutzer können auf ihren Handys und Tablets nicht auf Tor zugreifen, ohne sich an Zwischen-Apps zu wenden.

90 pro Monat, wenn Sie sich für den 2-Jahres-Plan anmelden.

Aber ich will mehr Sicherheit!

Der Aktivist hat mehr als eine Million Dokumente auf seiner Reise durch das Internet über Tor, auch bekannt als "The Onion Router", ein ausgeklügeltes Datenschutz-Tool, mit dem Benutzer anonym durch das Internet navigieren und Dokumente senden können, abgezogen. Schnelle Verbindungen von diesem Anbieter erleichtern Ihnen die Sorge, dass Sie bei Verwendung des Tor-Browsers zu stark verlangsamt werden. Vpn (virtual private network), mit einem VPN können Sie anonym im Internet surfen. Die Verwendung eines VPN kann den Anschein erwecken, als würden Sie den Dienst genauso genießen, wie Sie zu Hause waren.

Keine Sorge - wenn Sie noch nicht zu 100% überzeugt sind, haben wir noch zwei weitere Gründe, warum Tor nicht sicher ist. Jeder, von dem bekannt ist, dass er am Tor-Netzwerk beteiligt ist, wird wahrscheinlich irgendwann unter die Lupe genommen. Neben der Tatsache, dass Tor Ihre IP-Adresse beim Herunterladen von Torrents verlieren kann, gibt es einen weiteren Grund, warum Sie sie nicht wirklich dafür verwenden können - da die Entwickler sie nicht für Torrenting entwickelt haben. VPN wird häufig nicht nur aus Sicherheitsgründen verwendet, sondern auch, um geografische Einschränkungen zu umgehen. Ein Proxy ist ein Gerät, das in Ihrem Namen mit einem Server kommuniziert. Sie melden sich mit Ihrem normalen Benutzernamen bei einem Dienst an. VPN-Anbieter haben starke Anreize zum Schutz Ihrer Privatsphäre.